Direkt zum Inhalt
Mini Bacon Vulcano

Mini Bacon Vulcano

Mini Bacon Vulcano sind wunderbare kleine Häppchen, sehr geschmackvoll dank Bacon, Hackfleisch und natürlich mit ordentlich kräftigem Käse.

30 Minuten

Vorbereitung

30 Minuten

Dauer

Zutaten

  1. 500g Hackfleisch
  2. 20 Scheiben Bacon
  3. Stück Käse mit Geschmack (hier: Gruyere und Cheddar Mexicana)
  4. Zendernholzbrett

Zubereitung

Das Hackfleisch in 10 gleich große Teile aufteilen und daraus Kugeln formen. In die Mitte dann ein Loch eindrücken, so dass eine Art Krater (wie bei einem Vulkan) entsteht. Darauf achten, dass die Seitenwände nicht zu dünn werden.

Das Innere des Vulkans mit einem kräftigen Käse füllen. Wir haben hier Gruyere und Cheddar Mexicana (mit ordentlich Schärfe) verwendet.

Die Vulkane dann mit jeweils zwei Scheiben Bacon umwickeln (Bacon überlappen lassen), damit das Hackfleisch fixiert wird und der Käse nicht entkommen kann.

Die Vulkane nun auf dem Zendernholzbrett platzieren und auf den Smoker (geht natürlich auch auf dem normalen Holzkohle- bzw. Gasgrill) stellen und diese bei ca. 160 Grad Celcius für 30 Minuten räuchern / indirekt grillen.

Danach sollte der Käse schön zerlaufen sein und das Hackfleisch und der Bacon außen schön knusprig sein.

Fragen zum Rezept?

Frag einfach direkt nach wenn etwas nicht verständlich sein sollte oder falsch ist.

E-Mail WhatsApp

Instagram

Du willst tägliche News, Beiträge und Updates, dann abonniere unseren Instagram Kanal.